Emmanuel Mensah

 

Meine größte Inspirationsquelle... sei es seine Kunst oder unsere Gespräche... Es geht immer vorran.

You know...

Gemeinschaftsausstellung auf dem Herrmannshof in Völksen

 

Emmanuel gestaltete " Die Mutter" aus gebrauchten Stoffen. Diese bekam er von allen beteiligten der Ausstellung.

Ein ewiger Zyklus in allen Bereichen auf der Mutter Erde wird hier dargestellt. Mutter Erde gibt uns den Grund und die Möglichkeit zu leben. Wir fertigen Kleidung aus ihren Ressourcen an, die uns vor der Kälte schützt. Diese wiederum ist irgenwann abgetragen und wird der Mutter Erde wieder zugeführt... Es dauert leider viel Zeit bis die Stoffe einen neuen Boden für Leben bieten. Doch man sieht schon, dass die Natur aus ihnen herrausbricht.

Eine Bewertung für jedermanns künstlerischen Ausdruck gibt es nicht...

Doch dieses Bild hat es mir besonders angetahn.

 

...die Mutter scheint ihr inneres Kind wiedergefunden zu haben...